Die Drehbank

Schleifen , polieren und kontrollieren sind einige Arbeiten die unerlässlich sind, dafür benötigt man u.a. eine 100% zentrierte Drehbank um die Arbeiten im Tausendstel genau auszuführen.

Drehbank

Die Glasperlenstrahlkabine

Neuen Glanz erhalten die Materialien bei uns durch 2 moderne Strahlanlagen, dies ist auch für die Kontrollen wichtig, da kleinere Beschädigungen sonst leicht übersehen werden.

Da im Anschluss ein Zylinderkopf aufwendig gereinigt werden muss, um Strahlgutrückstände auszuschließen, wird diese Arbeit nicht jedem Zylinderkopf zuteil.

Der Großteil aller anderen Komponenten wird im Standart-Reinigungsablauf und für die anschließende Kontrolle gestrahlt.

Strahlmaschine

Die Horizontalfräsen für Guss und Alu

Die Horizontalfräse nennt man Umgangssprachlich auch Planmaschine, da hier die Ebenheit der Flächen (= Planflächen / plan = eben) von Motorblock (Kopfseite) und Zylinderkopf (Zylinderseite) wieder hergestellt wird.

Hier ist das Material vom Werkstück entscheidend, da es zwei verschiedene Fräsarten gibt.

  • Guss wird mit der Segmentscheibe bearbeitet
  • Aluminium mit dem Fräsmesserkopf

Zur Prüfung vor und nach der Bearbeitung wenden wir die Lichtspaltmethode in Verbindung mit einer Fühlerlehre an.

HonmaschinePlanmaschine

Die Industriereinigungsanlage

Dank hochleistungsfähigen Reinigungsmitteln in unseren Anlagen lösen wir vorab den Großteil von Ölkohle bis leichten Verschmutzungen. Der Rest wird per Hand mit verschiedenen Arbeitsgeräten entfernt.Trotzdem achten wir auch hierbei auf Umweltverträglichkeit.

Aufgrund der Umweltschädigung, sowie der Schädlichkeit für die Materialien, der einzelnen Komponenten von Säurebädern verzichten wir darauf und leisten Handarbeit.

Waschmaschine

Die Mess- und Prüfmittel

Neben dem richtigen Werkzeug ist es unerlässlich auch die passenden Prüf- und Messtechniken zu beherrschen um die Toleranzwerte und Vorschriften einzuhalten.

Viele dieser Techniken werden mit speziellen Flüssigkeiten (z.B. Rissmarker) , Werkzeugen und Materialien durchgeführt, welche in unserem Haus ihren festen Platz haben.

Die Schweißtechnik

WIG, MIG, MAG oder Elektrode sind für uns keine Fremdworte. 

Dank guter Schweißgeräte und Zubehör, welche wir nur vom Profi-Herstellern beziehen, sind wir in der Lage fast alle legierten und un-legierten Metalle, Guss und auch Titan in unterschiedlichen Verfahren zu bearbeiten.

Viele Lösungen sind in unserem Tätigkeitsbereich vorhanden, doch bei manchen Fällen raten wir zum Austausch. Ob Austausch oder Bearbeitungen wird bei uns immer von Fall zu Fall entschieden.

Die Spezialwerkzeuge

Alle Drehmomente und Drehwinkel müssen unbedingt nach Herstellervorgaben erfolgen, dazu benötigt man Drehmomentschlüssel und Drehwinkelmesser vom Qualitätshersteller.

Die Ventilführungs- oder Ventilsitzpresse

Für den Austausch von Ventilführungen ist es wichtig, dass die Ventilführung in den Winkeln eingesetzt werden, wie es ab Werk vorgesehen war.Sie sind auch für die Wärmeableitung und das auffangen der Seitenkräfte verantwortlich.
Darum bedürfen Sie besonderer Aufmerksamkeit.

Es ist fast unmöglich den genauen Winkel Freihand zu finden und die Ventilführung sauber einzusetzen.

Die Ventilwinkelgeometrie ist nicht gegeben und der Ventilsitz wird darauf ungleichmäßig gefräst, die Ventilführung verliert ihre Spannung und kann unter Umständen zu einem teuren Motorschaden führen.

Ventilführungspresse

Die Ventilschleifmaschine

Es wird der Ventiltellerwinkel geschliffen, somit wird die Passgenauigkeit zwischen Ventilteller und den Ventilen gewährleistet.

Ventilschleifer

Die Ventilsitzfräsmaschine

Ventilsitze in verschiedenen Winkeln und Tiefen sind kein Problem mit dieser Präzisions-Maschine. Sie werden sauber und im Tausendstel Bereich wieder angepasst, damit die Passgenauigkeit von Ventilteller und Ventilsitz wieder gegeben ist.

Ventilsitz-Führungsmaschine

Das Wasserbad zur Rissprüfung

Ein sogenanntes Wasserbad wird verwendet um ,im Kühlsystem, vorhandene Risse aufzuspüren und dementsprechend defekte Zylinderköpfe und Motorenblöcke auszusortieren.

Das physikalische Phänomen der Ausdehnung von Metall bei Wärme wird hierbei ausgenutzt.

Das Werkstück wird auf eine spezielle Platte geschraubt , ins heiße Wasser eingelegt bis es vollständig durchgewärmt ist und dann wird Druck auf die Leitungen vom Kühlsystem gegeben.

Das Zylinderbohrwerk

Unser Präzisionsbohrwerk kann Zylinder von 50 mm bis 160 mm problemlos verarbeiten. Es ist unerlässlich für die Motoreninstandsetzung.

Es wir auf den Hundertstel genau gearbeitet.

Bohrwerk

Die Zylinderhonmaschine

Angewendet wird das 3 Phasen Honverfahren (Schruppen, Schlichten, Finischen).

Es wird dabei eine Rautiefe von 0,6 µm erreicht.Durchmesser von 50 mm bis 100 mm sind bearbeitbar.

Honmaschine